NATURMÄRCHEN - MIT MÄRCHEN DER ÄUSSEREN UND INNEREN NATUR NÄHER KOMMEN

Referentin: Helene Leitgeb, Pädagogische Leiterin im Bildungshaus Jukas, Erzählerin mit langjähriger Erfahrung, Schreibpädagogin, Trainerin für Biografiearbeit

 

Märchen erzählen von Pflanzen und Tieren, Naturgeistern und Fabelwesen, vom Wald, den Bergen bis hin zu den Gestirnen und immer wieder von Menschen, die sich auf den Weg machen und durch Bedrängnis und Herausforderung zu ihrer Bestimmung finden.

Im Seminar hören wir Natur-Märchen und erleben mit allen Sinnen. Äußere Wahrnehmung und inneres Empfinden nähern sich an. Wir erfahren, wie es ist, selbst Schritt für Schritt ins Erzählen zu kommen und merken, dass durch die Kraft der inneren Bilder die Märchen ganz lebendig werden.

 

  • Datum: Fr, 23. August 2024
  • Uhrzeit: 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Ort: Wird noch bekannt gegeben
  • Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte, Lehrpersonen aller Schulstufen, Natur-, Wald-, Erlebnis- und Wildnispädagog*innen, Interessierte
  • Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer*innen
  • Kostenbeitrag: 75,00 € für Mitglieder; +30,00 € Mitgliedsbeitrag für Nichtmitglieder
  •  Mitzubringen: Bequeme, dem Wetter entsprechende Outdoorkleidung, Sitzkissen, Verpflegung für den Tag, Schreibsachen für deine Notizen
  • Anmeldeschluss: Fr, 09. August 2024

LEHRGANG: NATUR- UND WALDPÄDAGOGIK 2024-25

Referentinnen: Andrea Bernhart & Katharina Erlacher

 

 

Spürst du den Wunsch, tiefer in die Schätze der Natur einzutauchen? Die unschätzbaren Werte für deine Entwicklung zu entdecken?

So vielfältig und so reich wie sie selbst, kann die Natur uns auf unseren Wegen führen und begleiten.

Der Lehrgang zur Natur- und Waldpädagogik ist eine tiefere Begegnung mit der Natur und dir selbst als Teil davon. Du lernst unterschiedliche Zugänge und Möglichkeiten kennen mit Kindern in der Natur zu arbeiten. Durch Naturerfahrungen lernst du, gemeinsam mit anderen, deine Individualität zu stärken, dein Bewusstsein für eine positive Naturbeziehung wieder zu entdecken und auszuleben. Indem du diese Haltung in dir weckst, kannst du sie an andere Menschen weitergeben.

 

 

  • 6 Wochenendblöcke von September 2024 bis Mai 2025
  • Beginn jeweils Freitag 17.00 Uhr bis Sonntag 15.00 Uhr
  • Der Lehrgang enthält 96 Theoriestunden und ein Praktikum zu 24 Stunden
  • Zielgruppe: naturbegeisterte Personen, welche mit Kindern in der Natur arbeiten bzw. die Schätze der Natur für sich entdecken möchten, pädagogische Fachkräfte des Kindergartens, Lehrpersonen, Sozialpädagogen und alle interessierten Menschen
  • Teilnehmerzahl: mind. 12 & max. 18 Teilnehmer*innen
  • Kostenbeitrag: 1.890€
  • Anmeldeschluss: 30. Juni 2024

 

LANDART - KUNST MIT DER NATUR

Referent: Jan Langer

 

Der Begriff „Landart“ bezeichnet eine künstlerische Betätigung die nicht nur IN sondern vor allem MIT der Natur stattfindet. Es ist ein kreatives Spiel mit den natürlichen Materialien, die an einem bestimmten Ort zu einem bestimmten Zeitpunkt im Jahr zur Verfügung stehen und zu vergänglichen Kunstwerken verarbeitet werden können. Unter der Leitung des Landartkünstlers Jan Langer erschaffen die TeilnehmerInnen sowohl in Gruppen- als auch Einzelarbeit Naturkunstwerke und eignen sich auf praktischem Wege ein Grundwissen über Techniken und Umgang mit verschiedenen Materialien an. Durch spezielle Übungen wird der Blick auf die Landschaft dahingehend geschult, die ästhetischen und kreativen Möglichkeiten in ihr wahrzunehmen und künstlerisch umzusetzen.

Von sämtlichen an diesem Tag entstandenen Werken werden hochqualitative Fotos gemacht die den TeilnehmerInnen per Mail zugeschickt werden.

 

 

  • Datum: Sa, 28. September 2024
  • Uhrzeit: 9:00 bis ca. 17:00 Uhr
  • Ort: Raum Burggrafenamt (voraussichtlich Grissian)
  • Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte, Lehrpersonen aller Schulstufen, Natur-, Wald-. Erlebnis- und Wildnispädagog*innen, alle Interessierten
  • Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer*innen
  • Kostenbeitrag: 75,00 € für Mitglieder; + 30,00 € Mitgliedsbeitrag für Nichtmitglieder
  • Mitzubringen: große Papierschere, kleine Gartenschaufel (Metall), bequeme Outdoorkleidung, Sitzkissen, Verpflegung für den Tag
  • Anmeldeschluss: Fr, 13. September 2024